IT-Sicherheit im Büroalltag

Cyber Security Workshop
  • 1 Seminar
  • 2 Teilnehmerdaten
  • 3 Übersicht
ICS-A-2022-0146
Cyber-Kriminelle führen häufig automatisierte Angriffe durch, wodurch neben großen Konzernen zunehmend auch immer mehr kleine und mittlere Unternehmen Angriffen ausgesetzt sind. Um eine effektive IT-Sicherheit zu realisieren und fundierte Entscheidungen zu treffen, ist neben sinnvollen technischen Lösungen ein Verständnis über das Vorgehen der Angreifer notwendig.

Im Workshop lernen Sie aktuelle Cyber-Angriffsmethoden und reale Fälle kennen. Unter anderem werden die häufigsten Ransomware- und Social Engineering-Angriffsszenarien vorgestellt und reale Kampagnen besprochen. Zu jedem vorgestellten Angriffsszenario werden entsprechende praxisbezogene Gegenmaßnahmen vorgestellt. Außerdem werden Sie im Workshop selbst Passwörter knacken, um zu verstehen, wie sichere Passwörter aufgebaut werden sollten.

Mit dem Workshop erhalten Sie das Know-how, um Vorgehensweisen von Cyber-Kriminellen nachvollziehen zu können. Somit sind Sie in der Lage effektive und praxisnahe Schritte einzuordnen, um die IT-Sicherheit in Ihrem Unternehmen effizient zu verbessern.

Gerne können Sie zum Seminar auch Ihren eigenen Laptop mitbringen, um bei den Übungen selbst verschiedene Techniken direkt auszuprobieren.
InnoCamp Sigmaringen, ITZ, Marie-Curie-Str. 20, 72488 Sigmaringen
150,00 EUR inkl. 23,95 EUR (19,0%) MwSt.

06.07.2022 08:00 - 12:00

Tobias Scheible

Anmelden