Unternehmenskultur im 'Wandel: Auswirkungen der Digitalisierung auf Mensch & Kultur - Handlungsempfehlungen und Methoden für Führungskräfte

Digital Hub
  • 1 Seminar
  • 2 Teilnehmerdaten
  • 3 Übersicht
ICS-A-2019-0031
Die digitale Transformation ist in vollem Gange, Unternehmen erzeugen neue Tätigkeitsfelder, Prozesse sowie Geschäftsmodelle und setzten auf neue Technologien.


Oftmals vergessen wird hier die Unternehmenskultur, welche im Vergleich noch analog gedacht wird. Was bedeutet dies nun im digitalen Zeitalter für die Kultur, wenn es eine „neue“ Arbeit gibt? Wie kann diese im Veränderungsprozess eines Unternehmens mitgestaltet werden? Viele Punkte haben weniger mit der Technik zu tun, sondern mehr mit der Denkweise. Unternehmen müssen verstehen, dass die Digitalisierung nicht nur ein technologisches Thema sondern auch ein kulturelles ist. Wie bei der Führung von Mitarbeitern, als auch im Umgang mit anderen Generationen.

Dieser Wandel soll einerseits den kleinen und mittleren Unternehmen (KMUs) näher gebracht werden, andererseits soll auch die Motivation für eine neue Denkweise geschaffen werden.

Diese Veranstaltung wird gefördert im Rahmen des Digital Hubs Neckar-Alb-Sigmaringen durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden- Württemberg.
InnoCamp Sigmaringen, ITZ, Marie-Curie-Straße 20, 72488 Sigmaringen
80,00 EUR inkl. 0,00 EUR (0,0%) MwSt.

03.12.2019 14:00 - 18:00

Volkan Öztürk

Anmelden